»Die Führungskraft als Coach«

Als Führungskraft sind Sie dafür verantwortlich, Ihre Mitarbeiter*innen bei der Erreichung ihrer Ziele zu fördern und unterstützen. Eine Möglichkeit,
dieser anspruchsvollen Aufgabe gerech zu werden, ist die Verwendung von Coaching-Methoden. Mit spezeiellen Coaching-Elementen lernen Sie einen coachenden Führungsstil zu entwickeln, um Potenzial und Eigenverantwortlichkeit Ihrer Mitarbeiter steigern.

Termine & Anmeldung
Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Kabashi
Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen oder zur Buchung?

Nächste Termine

18.—19. März 2020
Augsburg
noch freie Plätze
Termine folgen in Kürze
Augsburg
noch freie Plätze

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Zielgruppe

Führungskräfte, Projekt- und
Teamleiter, Personalverantwortliche

Umfang

Das Seminar dauert 2 Tage. 
Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Kosten

Die Kosten des Seminares betragen € 890,-  zzgl. MwSt.
 / € 1.059,10 inkl. MwSt.(inkl. Seminargetränken, Mittagessen, Kaffeepausen, Snacks).
Ermäßigung für Selbstzahler — Sprechen Sie uns an!
5% Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 10 Wochen vor dem Termin.

Zertifizierung

Sie erhalten als Nachweis der erfolgreichen Teilnahme eine ICO-Teilnahmebestätigung.

Ziele & Methoden

Ziele & Methoden

Ziele

  •  Eine coachende Haltung entwickeln
  • Die wichtigsten Coaching-Techniken für effektive Mitarbeitergespräche nutzen
  • Mitarbeiter besonders in schwierigen und komplexen Situationen beraten können
  • Die Eigenverantwortung der Mitarbeiter durch motivierende und lösungsorientierte Interventionen fördern und sich dadurch selbst entlasten
  • Die eigene Führungspersönlichkeit weiterentwickeln

Methoden

  • Tools und Interventionsmethoden im systemischen Coaching
  • Üben und Gestalten von Coachinggesprächen
  • Selbst- und Fremdbild durch Feedback abgleichen
  • Arbeit an Coachingbeispielen aus der Praxis der Teilnehmer

 

 

Inhalte

Inhalte

  • Die Rolle der Führungskraft als Coach: Unterschied zwischen Beraqtung, Führung, Coaching
  • Grundlagen des systemischen Coachings
  • Persönliche Haltung und Motivation: Passt mein Führungsverhalten/-stil zum Coaching?
  • Gestaltung einer vertrauensvollen und unterstützenden Beziehung
  • Aktives Zuhören & kommunikative Kompetenzen schulen
  • Phasen im Coaching
  • Vom Problem zum Ziel — eine klare Auftragsklärung gestalten
  • Sich zurücknehmen und gleichzeitig das Gespräch aktiv steuern
Modul 1

Trainer

Trainer

Heidi Pongratz-Aschauer
>
Schwerpunkte: Personal- und Organisationsentwicklung, Begleitung von Veränderungsprozessen, Moderation von Strategie- und Teamworkshops, Training, Laufbahn-Beratung und Coaching von (Nachwuchs-) Führungskräften Klärungshilfe, Konfliktmoderation

Termine & Ort

Termine & Ort

Kursstart: März 2020

ausgebucht
Kursort: ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung Augsburg

Kursstart: Termine folgen in Kürze

freie Plätze
Kursort: ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung Augsburg