»Online-Meetings moderieren«

Virtuelle Meetings wirkungsvoll gestalten
Online-Besprechungen werden oft unvorbereitet durchgeführt oder arten in ermüdende Diskussionen aus. Zu schnell hören Teilnehmer*innen nur mit einem Ohr zu, während sie eigentlich etwas anderes machen. Je mehr Teilnehmende, desto schneller ist die Aufmerksamkeit zerstreut.

In diesem Online-Seminar lernen Sie, lebendige und zielführende Online-Meetings zu gestalten. Sie erleben die wesentlichen Instrumente und Tools der Online-Moderation und stärken durch praxisbezogene Übungen Ihre Moderationskompetenz. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen erarbeiten und erfahren Sie, was nötig ist, um Meetings effizient vorzubereiten, die Meeting-Teilnehmer*innen zu beteiligen und zu verbindlichen Ergebnissen zu führen. Durch eine wirksame Besprechungsstruktur und eine gekonnte Moderation lassen sich die Potenziale eines effektiven und kreativen Miteinanders auch online aktivieren.

Termine & Anmeldung
Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Kabashi
Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen oder zur Buchung?

Nächster Termin:

4. November 2021
ONLINE I ZOOM
ausgebucht
INHOUSE I Auf Anfrage
ONLINE I ZOOM
noch freie Plätze

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Zielgruppe

Führungskräfte, Change-Verantwortliche, Agile Coaches, Moderator*innen, Berater*innen, Trainer*innen und alle die selbst virtuelle OnlineMeetings organisieren oder moderieren.

Umfang

0,5 Tage
ONLINE über ZOOM

Die Einladung mit kostenfreiem Zugangslink zum Zoom-Meetingraum erhalten Sie am Vortag des Trainings.

Kosten

Teilnahmegebühr:
390,— € zzgl. MwSt.
464,10 € inkl. MwSt.

Teilnahmegebühr INHOUSE auf Anfrage.

Technische Voraussetzungen

Internetfähiger Computer mit Mikrofon und Lautsprecher.
Bitte sorgen Sie für eine ruhige Umgebung während des Online-Trainings.

Ziele & Methoden

Ziele & Methoden

  • Sie wissen, wie Sie Teilnehmende in Online-Besprechungen motivieren und aktivieren
  • Sie gewinnen Sicherheit und Klarheit für Ihre eigenen Besprechungen
  • Sie erfahren, wie Sie souverän mit Doppelrollen umgehen können — wenn Sie z.B. moderieren und ein eigenes Interesse haben
  • Sie lernen verschiedene Tools für virtuelle Zusammenarbeit und Moderation kennen
  • Sie erleben, wie erfolgreiche Moderation online gelingen kann

Methoden

interaktives Live-Online-Training, Übungen, Diskussion, umsetzbare Hinweise und Tipps, Erfahrungsaustausch

Inhalte

Inhalte

  • Essentials von Online-Besprechungen
  • Online leiten und moderieren — was gibt es zu beachten?
  • Kollaborations-Tools für Besprechungen
  • Virtuelle Beteiligung und Verpflichtung erzeugen
  • Online in Kleingruppen arbeiten — wie geht das?
  • Den roten Faden und die Aufmerksamkeit halten
  • Was braucht es an Vorbereitung und Struktur?

 

Trainer

Trainer

Hagen Schurbohm
>
Schwerpunkte: Facilitating Change, Beratung und Begleitung in Veränderungsprozessen und Kulturwandel, Workshop-Moderation, Großgruppenmoderation, Teamentwicklung und –begleitung, Coaching, Mediation, Trainings

Termine & Ort

Termine & Ort

Kursstart: 4. November 2021

ausgebucht
Kursort: ONLINE I ZOOM

Kursstart: INHOUSE I Auf Anfrage

freie Plätze
Kursort: ONLINE I ZOOM

Infogespräch vereinbaren!

    Infogespräch vereinbaren!

    Sie möchten wissen, ob dies die richtige Weiterbildung für Sie ist? Bitte nennen Sie uns ein Zeitfenster, in dem wir Sie unter der Woche gut telefonisch erreichen können.