Liberating Structures

Innovative Methoden für interaktive Workshops und Meetings

Wir alle kennen solche Workshops & Meetings‭: ‬Einer präsentiert Folien‭, ‬alle anderen schlafen fast ein‭, ‬am Ende hat keiner Fragen‭. ‬Oder‭: ‬Wilde offene Diskussion‭, ‬es reden die‭, ‬die immer reden ‬- ‬drum sagen andere lieber nie was‭. ‬

Wie schön wäre es‭, ‬das nachhaltig und auf Augenhöhe zu ändern –  nur wie‭? ‬Mit Liberating Structures‭ – ‬einem Repertoire von 33+‭ ‬einfach zu lernenden Interaktionsmethoden für bessere und freudvollere Zusammenarbeit‭ – ‬wird das einfach und wirksam möglich‭.

Wir bieten das Training als 1-tägiges Präsenzseminar an oder alternativ Live-Online (4x 2h).

Termine & Anmeldung
Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Kabashi
Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen oder zur Buchung?

Nächster Termin

15. März 2024
ICO Augsburg
Warteliste
21. Oktober 2024
ONLINE
noch freie Plätze

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Zielgruppe

Alle die ihr Repertoire an innovativen Methoden für Workshops und Meetings erweitern wollen.

Umfang

Das Präsenz-Seminar dauert 1 Tag.

Die Online-Seminar-Reihe findet an 4 Vormittagen à 120 Minuten von 9:30 – 11:30 statt.

 

Kosten

  • Das Präsenz-Seminar kostet 240,- € zzgl. MwSt. l 285,60 € inkl. MwSt.
  • Die Online-Seminar-Reihe kostet 220,- zzgl. MwSt. l 261,80 € inkl. MwSt.

 

Zertifizierung

Sie erhalten eine ICO-Teilnahmebestätigung als Nachweis der erfolgreichen Teilnahme.

Ziele & Methoden

Ziele & Methoden

  • Sie lernen ein Repertoire an Interaktionsmethoden  für Workshops und Meetings kennen.
  • Sie probieren die Methoden aus und reflektieren in Debriefs in welchem Kontext diese einsetzbar sind.
  • Die Anwendung der Interaktionsmethoden helfen Ihnen bei einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Inhalte

Inhalte

Liberating Structures sind ein Repertoire aus 33+ Interaktionsmethoden für die Arbeit in und mit Gruppen. Sie sorgen für echte und freudvolle Beteiligung aller und nutzen die Expertise jedes einzelnen in Entscheidungs-, Innovations- und Problemlösungsprozessen.

Du bekommst Input zu Herkunft und Hintergrund von Liberating Structures. Gemeinsam probieren wir die Strukturen aus und reflektieren in Debriefs, wo und für was Du sie in Deinen Kontexten einsetzen kannst.

Diese Strukturen erwarten Dich:

Impromptu Networking // Appreciative Interviews // Mad Tea
Troika consulting // TRIZ // Positive gossip
Drawing Together // Min Specs // Social Network Webbing
Superpower Cakewalk // Conversation Café // 15% Solutions

=> Teilnahmebescheinigung und Dokumentation der Session-Chat-Prompts inklusive!

Material:
Alles, was Du brauchst ist: Rechner oder Laptop mit Kamera und aktuellster Zoom-Version (Smartphones sind weniger gut
geeignet), Stift und Papier, ein farbiges Post-it oder buntes Stück Papier, Getränke, einen ungestörten Platz.

Trainer

Trainer

Julia von Grundherr
>
Schwerpunkte:

Termine & Ort

Termine & Ort

Kursstart: März 2024

Warteliste
Kursort: ICO Augsburg

Kursstart: Oktober 2024

freie Plätze
Modul 1
21. Oktober 2024
Modul 2
11. November 2024
Modul 3
18. November 2024
Modul 4
25. November 2024
Kursort: ONLINE / ZOOM

Infogespräch vereinbaren!

    Infogespräch vereinbaren!

    Sie möchten wissen, ob dies die richtige Weiterbildung für Sie ist? Bitte nennen Sie uns ein Zeitfenster, in dem wir Sie unter der Woche gut telefonisch erreichen können.