Agile Führung:
Teams zu mehr Selbstorganisation führen

Die Digitalisierung, hohe Veränderungsraten und zunehmender Marktdruck erfordern andere Weisen zu führen. Agile Zusammenarbeit und Agile Führung haben sich als zukunftsorientierte Ansätze bewährt, um erfolgreich zu sein und zu bleiben. Im Seminar erhalten Sie einen Überblick, was Agilität und agiles Führen bedeutet und lernen die Prinzipien und Methoden agiler Führung kennen. Sie reflektieren Ihr eigenes Mindset und ihre Wirkung als agiler Leader und verstehen das agile Mindset auf Ihren Führungsalltag zu übertragen. Sie wissen, wie Sie die nötigen Rahmenbedingungen schaffen, um Agilität in Ihrem Team zu entwickeln und wie aus einer Gruppe von Menschen ein selbstorganisiertes agiles Team wird, das leistungsorientiert und harmonisch zusammenarbeitet.

Termine & Anmeldung
Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Kabashi
Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen oder zur Buchung?

Nächster Termin

16. Februar 2021
ONLINE I ZOOM
noch freie Plätze
26. April 2021
ONLINE I ZOOM
noch freie Plätze

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Zielgruppe

Führungskräfte, Temleiter*innen
und Projektleiter*innen aller Ebenen

Umfang

Das Seminar umfasst 2 halbe Tage (2 Vormittage) und
dauert an beiden Tagen jeweils von 09:00 — 13:00 Uhr.

Es findet ONLINE über ZOOM zu folgenden Terminen statt:
am 16. + 18. Februar 2021 sowie am 26. April + 03. Mai 2021.

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 590,— € zzgl. MwSt. / 702,10 € inkl. MwSt. I
inkl. Teilnehmerunterlagen und Zertifikat

Technische Voraussetzungen

Internetfähiger Computer mit Mikrofon und Lautsprecher.
Bitte sorgen Sie für eine ruhige Umgebung während des Online-Trainings.

Ziele & Methoden

Ziele & Methoden

  • Sie erlernen Rollenkonzepte agiler Führung und entwickeln das für Sie und Ihre Kontexte passende Rollenverständnis.
  • Sie wissen, wie sie mit agiler Führung die Selbstorganisation und Veränderungsfähigkeit in ihrem Team weiterentwickeln.
  • Sie steigern die Effizienz und Effektivität durch motivierte und selbstverantwortlich engagierte Mitarbeiter.
  •  Sie kennen agile Methoden und wissen, welche Sie wann und wozu einführen können.
  • Sie lernen mehr Verantwortung ins Team abzugeben sowie gezielter zu delegieren und befähigen so das Team.
  • Im Seminar wechseln sich theoretische Inputs mit intensiven praktischen Übungen ab, sodass agile Elemente im Trainingskontext direkt angewandt und erlebt werden. Dabei nehmen Sie vielfältige Ideen und Anregungen für Ihre eigene Führungspraxis mit, um in Ihrer eigenen Führungsrolle agiler zu werden.

Inhalte

Inhalte

  • Was bedeutet Agilität und wo ist sie angebracht?
  • Ausprägungen einer agilen Organisation
  •  Rollenverständnis einer agilen Führungskraft
  • Agiles Mindset: Agile Werte & Prinzipien im Führungsalltag verankern und vorleben
  • Agile Methoden kennenlernen: Scrum, PDCA, Kanban, Retrospektiven, Team Canvas
  • Agile Games wie Delegation Poker, Moving Motivators einsetzen
  • Das Team befähigen und Selbstorganisation ermöglichen
  • Mit Vision und Zielbildern zukunftsorientiert führen
  • Agile Kultur und Arbeitsweisen nachhaltig etablieren

Trainer

Trainer

Hagen Schurbohm
>
Schwerpunkte: Facilitating Change, Beratung und Begleitung in Veränderungsprozessen und Kulturwandel, Workshop-Moderation, Großgruppenmoderation, Teamentwicklung und –begleitung, Coaching, Mediation, Trainings

Termine & Ort

Termine & Ort

Kursstart: 16. Februar 2021

freie Plätze
1. Tag: 16. Februar 2021
9:00—13:00 Uhr
2. Tag: 18. Februar
9:00—13:00 Uhr
Kursort: ONLINE I ZOOM

Kursstart: 26. April 2021

freie Plätze
1. Tag: 26. April 2021
9:00—13:00 Uhr
2. Tag: 03. Mai 2021
9:00—13:00 Uhr
Kursort: ONLINE I ZOOM