Design Thinking Experience

Design Thinking — komplexe Probleme innovativ lösen. Was sich hinter der nutzerzentrierten, agilen Herangehensweise versteckt, erleben Sie am Impulstag hands-on. Anhand einer herausfordernden Design Challenge durchlaufen wir den Design Thinking Prozess einmal vollständig — vom Identifizieren der Nutzerbedürfnisse, Herausarbeiten von Key Insights über die kreative Ideengenerierung bis zum Prototyping und dem Einholen von Nutzerfeedback erhalten Sie praxisnahen Einblick in die lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise. Wir klären, welche Voraussetzungen Design Thinking braucht um erfolgreich Innovation zu generieren, wann und in welchem Kontext der Ansatz Früchte trägt und wie Sie ihn gewinnbringend in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.

Termine & Anmeldung
Ihre Ansprechpartnerin
Nadine Kabashi
Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen oder zur Buchung?

Nächster Termin

29. April 2022
ICO Augsburg
noch freie Plätze

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Zielgruppe

Trainer*innen, Coaches, Berater*innen, Führungskräfte, Projekt-Manager*innen, HR-Manager*innen, Personalentwickler*innen, Produktentwickler/-designer*innen und alle, die Einblick in die agile, nutzerzentrierte Arbeitsweise gewinnen möchten, Spaß am Learning by Doing und keine Angst haben, über den eigenen Tellerrand zu blicken.

 

Umfang

1 Tag von 9:00 — 17:30 Uhr

Kosten

250,— € zzgl. MwSt. / 297,50 € inkl. MwSt.
(inkl. Seminarunterlagen & Teilnahme-Bestätigung, inkl. Seminargetränken & Snacks)

Ziele & Methoden

Ziele & Methoden

Nutzen:

  • Sie erleben das agile Mindset in Aktion
  • Sie verstehen, warum 80% effektiver und effizienter sein können als 100%
  • Sie erlernen nutzerzentriertes, iteratives Arbeiten praxisnah
  • Sie wenden agile, nutzerzentrierte Methoden und Tools hands-on an
  • Sie erleben den Weg von der kreativen Idee zur praktischen Umsetzung
  • Sie kennen Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Einsatz von Design Thinking
  • Sie können die Theorie in die Praxis Ihres eigenen beruflichen und privaten Alltags übertragen

Methoden:

Theorie und praktisches Arbeiten gehen Hand in Hand: Im Zentrum des Tages steht das hands-on Erleben von Mindset, Prozess und Methoden anhand der gemeinsamen Bearbeitung einer Challenge. Dafür wechseln sich theoretischer Input, Anwenden des neu erlernten Wissens und Reflektion im Einzelnen sowie im Team ab.

Inhalte

Inhalte

  • Überblick über den Design Thinking Prozess
  • Praxisorientierter Einblick in die Phasen des Prozesses
  • Ausprobieren von Methoden und Tools des Design Thinkings
  • Kennenlernen erfolgreicher Anwendungsfälle und Praxisbeispiele
  • Verstehen von Voraussetzungen für den gewinnbringenden Einsatz
  • Verorten des Ansatzes im agilen Spektrum
  • Verständnis der Rahmenbedingungen für die Einführung von Design Thinking im eigenen (unternehmerischen) Kontext entwickeln

Trainer

Trainer

Patricia Paule
>
Schwerpunkte: Workshop Facilitation, Team- und Leadershipcoaching, Konzeption & Moderation von Workshops, User Centered (UX) Design, Design Thinking, Begleitung von Zielfindungs- und Entscheidungsprozessen

Termine & Ort

Termine & Ort

Kursstart: 29. April 2022

freie Plätze
Kursort: ICO Institut für Coaching & Organisationsberatung Augsburg